Mezcal aus Oaxaca, alles aus der Welt der Mezcal

Mezcal Destillation

Bei der Destillation werden die Bestandteile oder Substanzen eines flüssigen Gemisches durch selektives Kochen und Kondensieren getrennt.
Bei der Ausarbeitung des Artisan and Ancestral Mezcal wird die Agave, nachdem sie in konischen Öfen unter der Erde oder in gemauerten Öfen gekocht wurde, von Hand oder mit Hilfe einer Stein gemahlen, um später auf natürliche Weise in Hohlräumen oder offenen Bottichen fermentiert zu werden. Wenn sich die Agave an dem vom Maestro Mezcalero gewählten Fermentationspunkt befindet, geht sie zu dem Prozess über, bei dem der Geist aus dem Fruchtfleisch gerissen und in eine Flüssigkeit umgewandelt wird. Dieser letzte Schritt wird Destillation genannt.